Teilen und Gewinnen

Wie beim Schokoladenadventskalender gibt es auch bei uns am 24. etwas Besonderes.
Und da Weihnachten ja das Fest der Liebe und des Teilens und Gebens ist, machen wir Folgendes:

– Ihr teilt mit uns – in einem Kommentar zu diesem Post – Eure Ideen.
Für welches Projekt könntet Ihr Euch vorstellen, die Love Generation Kollektion zu verwenden? Oder habt Ihr vielleicht schon ein Projekt, das Ihr uns zeigen könnt? Dann verlinkt es doch bitte auch im Kommentar.

– Alle Ideen, die bis Jahresende, also 31. Dezember 2009 23.59 Uhr eingegangen sind, kommen in einen Lostopf.

Am 1. Januar 2010 werden drei Gewinnerinnen gezogen, die dann die gesamte Love Generation Kollektion zugeschickt bekommt, um ihre Ideen auch umzusetzen.

Ich wünsche Euch einen geruhsamen Heilig Abend und schöne Weihnachtsfeiertage!

Ganz viele liebe Grüße
Nicole und die Weihnachts P’s

23 Responses to “Teilen und Gewinnen”


  1. 1 Michaela 24.Dezember 2009 um 16:12

    wie ich muss die schönen Papiere zuschneiden….
    aber ideen haben wir ja viele bekommen….
    da muss ich mal schauen ob ich es noch packe bis zum 31.
    aber ein minibook oder layouts ist sicher immer drin….
    ich streng mich mal an.

    euch auch ein schönes Weihnachtsfest
    LG Michaela

  2. 2 Susanne 25.Dezember 2009 um 21:07

    …….. oh das ist aber eine schöne Sache, ich würde mit den Papieren der LOVE GENERATION ein CircleJournal zum Thema „Zitate“ machen, da passt die Kollektion super dazu wie ich finde. Die Tags wären optimal zur Vorstellung und die Papierchen *lecker* passen gut zu dem Thema wie ich finde.

    Noch schöne Feiertage.

    LG Susanne

  3. 3 Zetti 26.Dezember 2009 um 16:43

    Ich würde mit den tollen Papieren einen Schreibtisch-Organizer machen. So einen brauch ich eh, und ich finde die Papiere schön dezent aber trotzdem toll dazu.
    LG Zetti

  4. 4 christiane 27.Dezember 2009 um 12:06

    meine liebe gilt den layouts!! und die würde ich mit den tollen papieren gestalten!! kommt gut ins neue jahr!! :))

  5. 5 Silvia 29.Dezember 2009 um 0:09

    Hallo,
    ich finde die Papiere ja echt cool.
    Und ich würd sie zu einem Minibook verarbeiten – entweder über einen Wochenendtrip an den Bodensee oder ein paar „ausgewählte“ Fotos.
    LG
    Silvie

  6. 6 Barbara 29.Dezember 2009 um 10:41

    Hallo,

    Kompliment zu eueren schönen Papieren. Die gefallen mir total gut.
    Ich würde damit Layouts und natürlich einen Ordner machen, da ich
    diesen noch unbedingt brauche.

    LG
    Barbara

  7. 7 Eva 29.Dezember 2009 um 12:23

    Hallo!

    Ich würde aus den wunderschönen Papieren entweder ein Urlaubsalbum machen, oder ein Minibook mit vielen Kindersommerfotos füllen!

    Die Papiere sind sooo toll, und mann so wunderbar ausschnibbeln 😉

    LG Eva

  8. 8 Dani 29.Dezember 2009 um 16:02

    Das neue Jahr bricht bald an und man braucht wieder viele kleine Geschenke für Familie/Freunde und Bekannte. Vllt. einen „Notizzettelkasten“, ein Notizbüchlein oder einfach nur eine schöne Verpackung für das Geschenk an sich. Auch die ein oder andere Karte lässt sich super mit den Papieren gestalten.
    Auf mich wartet auch noch ein Albumcover, das gestaltet werden möchte, sowie einige Urlaubsfotos.
    Die Papiere sind so schön vielseitig einsetzbar, irgendwas lässt sich da finden 😀

  9. 9 Clauia 29.Dezember 2009 um 16:50

    Also ich hab ja noch so viel Kinderphotos von meinen dreien zu verscrappen und das fröhliche Papier würde sich dafür ganz besonders gut eignen!

    Claudia

  10. 10 Katrin 29.Dezember 2009 um 17:30

    Hallöchen,

    also ich würde ein Tri-Shutter-Album machen oder ein Mini-Album.
    Die Papiere sind echt der absolute Wahnsinn.!!!!!

    LG Katrin

  11. 11 Nicki 29.Dezember 2009 um 18:22

    Ich könnte mir die Papiere sehr gut als Minibook für Ostern vorstellen. Die Farben laden geradezu ein was Frühlingshafte damit zu machen. LG Nicki

  12. 12 Bea 29.Dezember 2009 um 22:58

    Oh, diese wunderschönen Papiere würde ich ganz bestimmt für ein Album benutzen wollen. Die sind ja sowas von totalgenial – ich schmelz hier gleich weg!!!!!!

    LG Bea

  13. 13 Julia 29.Dezember 2009 um 23:10

    die Papiere sind sehr peppig, ich würde gerne daraus ein Schild für unsere Haustür machen 🙂

  14. 14 Regina 30.Dezember 2009 um 13:40

    Meine Vorsätze fürs neue Jahr:

    – großes gemeinsames Fotoalbum für meine Söhne – ich finde die Farben der Love-Generation-Kollektion ganz wunderbar dafür, zart und frisch und gleichzeitig gedeckt genug für (jüngere) Jungs, das findet man nicht oft!

    – Neugestaltung all meiner Schreibtischaccessoires (Zettelbox, 6 verschiedene Stiftehalter, Briefhalter, Schubladenboxen, Scrapbookingpapier-Stehsammler…) in einheitlichen Farben – sanft und arbeitsplatztauglich, aber dennoch farbig-harmonisch.

    Bin gespannt auf die Auslosung und wünsche euch weiterhin viel Elan und dass euch die kreativen Ideen nie ausgehen!

    Winterliche Grüße von Regina

  15. 15 Michaela 30.Dezember 2009 um 18:31

    So mein Album aus den Papierchen ist fertig….
    das muss jetzt nur noch gefüllt und die innenseiten weitergestaltet werden.
    wollt aber nichts von den kostbaren PP verschneiden, also warte ich bis die bilder zusammen sind.

    http://web3.c109.cyan.fastwebserver.de/

    LG und schönes neue Jahr mit lauter tollen Ideen…
    Michaela

  16. 16 Christina 30.Dezember 2009 um 21:02

    Bei mir wird es im nächsten Jahr Millionen neue Fotos geben da ich heiraten werde. Und diese schönen Papiere passen einfach ganz wunderbar zu unserem Farbthema! Ich könnte mir vorstellen, dass da ganz fantastische LOs und Minialben entstehen könnten.

    LG
    Christina

  17. 17 Frauke 30.Dezember 2009 um 22:36

    Ich würde das Papier mit alten Photos benutzen. Ich kann mir meine schwarz/weiß Photos aus den 1940er und 1950er Jahren wunderbar zu dem Design vorstellen.
    LG Frauke

  18. 18 Nina 31.Dezember 2009 um 0:04

    Ich würde mit den Papieren

    (& meiner neuen BIA) entweder

    – ein Ideen-/Sketchbuch gestalten

    und/oder

    – ein Minibook gestalten mit Bildern unserer Stubentiger

    oder

    – ein Minibook als Tagebuch gestalten, in dem ich die Entwicklung unserer 9 Wochen alten Tochter festhalte.

    LG & einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Nina

  19. 19 Petra 31.Dezember 2009 um 12:58

    Dieses wunderschöne Papier liegt schon bereit, um für eine Freundin, die genau diese Farben liebt, ein Set mit verschiedenen Glückwunschkarten zu machen. Dazu wird es noch eine passende Mappe geben und vielleicht auch noch ein paar Geschenkanhänger.

    LG
    Petra

  20. 20 Wiebke 31.Dezember 2009 um 16:05

    Diese tolle Kollektion passt absolut zu meinen Paris-Fotos, die ich bei einem verlängerten Wochenende bereits im Juni gemacht habe und nun endlich in ein Album packen werde. Das ist das nächste Projekt für mich und mit diesen Papieren bekommen die Fotos einen absolut perfekten Rahmen.

    LG und ein glückliches und scrappiges Neues Jahr 2010

    Wiebke

  21. 21 Heike Thier 31.Dezember 2009 um 17:14

    Diese Serie bietet sich geradezu an, sie in meinen Kinderalben zu Layouts zu verarbeiten.
    Auch für das Konfirmationsalbum meines „Großen“ könnte ich mir die Kollektion gut vorstellen.
    Guten Rutsch, Heike.


  1. 1 Basic Grey Alpha Clear Stamp Series – Limited Edition « Der Scrapbook Laden Blog Trackback zu 29.Dezember 2009 um 8:55
  2. 2 Alles Gute für 2010 « Der Scrapbook Laden Blog Trackback zu 1.Januar 2010 um 13:18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Dezember 2009
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Kategorien

Archiv

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch: 10 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 13 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: