Rezept Sammelalbum

Am vergangenen Freitag haben wir im Workshop ein sommerliches Rezept Sammelalbum gebaut.

Grundlage war ein Schürzencover aus 3mm Graupappe, das ich bei Maren von keepscrapping in Auftrag gegeben habe.

Bezogen haben wir das Cover mit kariertem Baumwollstoff (ganz einfach mit Sprühkleber – nur darauf achten, daß er fein sprüht, dann „suppt“ nichts durch)

Die einzelnen Seiten sind als Taschen gestaltet, in die man die Rezeptkarten steckt. So kann man das Album nach und nach immer weiter füllen.

Die Papiere sind von Kesi‘ Art aus der Saveurs Estivales Kollektion. Wie meistens bei meinen Workshops gab es noch ein Alternativpapier. Einige Teilnehmerinnen haben „Garden Variety von Cosmo Cricket“ verwendet. Das sah auch super aus und hat ebenfalls gut zum Karostoff gepasst.

Die Rezeptkarten sind aus handelsüblichen A6 Karteikarten gemacht. Einfach aus den Resten mit Bordürenstanzern einen bunten Rand aufkleben und mit den super tollen Stempeln von sausandesigns und Klartext verzieren.

Jetzt muß ich nur noch die Lieblingsrezepte dieses Sommers aufschreiben – mhhh, lecker!

Bis bald
Liebe Grüße
Nicole

1 Response to “Rezept Sammelalbum”


  1. 1 sylvie 13.August 2010 um 20:20

    Das ist total toll geworden! Super nette Idee als Mitbringesel für Hobbyköche!!!!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Juli 2010
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Kategorien

Archive

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag, Freitag und Samstag von 10-13 Uhr
Mittwoch von 14-18 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: