Archiv für Januar 2018

After-Work Basteln: Pop-Up Karten

Hallo Ihr Lieben,

gestern war der erste After-Work Bastel Termin im neuen Jahr.
Es ging um Pop-Up Karten. Da die von der Technik ein bisschen aufwändiger sind, diesmal nur 2 Modelle 😉

Modell 1: eine Slider Pop-Up Karte

Slider_Pop_Up_Karte

Die Farbe des Cardstocks heißt vert de gris, das Wolkenpapier ist von hier, die Hot Air Ballon Stanze ist von Rayher und den gestempelten Spruch gibt es in diesem Stempel Set von efco.

Modell 2: eine Panel Pop-Up Karte.

Panel_PopUp_Karte_zu

Der tolle Holzstempel ist von Rayher

Panel_Pop_Up_Karte

Und dieses Papier habe ich für mein Muster verwendet.

Panel_PopUp_Karte

Natürlich waren auch die kleinen Mitgebsel für die Teilnehmerinnen ein „Pop-Up“ bzw. Slider. Beim Öffnen der kleinen Schachtel wird die Schokolade nach oben gezogen.

Branding_strips2

Zur Deko habe ich mal meine  Sammlung „Branding Strips“ hervor geholt und damit die Banderole gestaltet. Was macht Ihr denn mit diesen kleinen bedruckten Streifen, auf deren Rückseite der Barcode und der Name des Papiers steht?

So, jetzt muss ich aber schnell für morgen packen. Sehen wir uns auf der Rhein-Neckar-Creativ Messe in der Eberthalle in Ludwigshafen?

Am Samstag, 27. Januar 2018 hat der Laden in Hockenheim geöffnet, allerdings mit verringertem Sortiment.

Liebe Grüße
Nicole

 

 

 

Advertisements

Ein Mini mit den Minis

Na ja, eigentlich sind sie ja schon groß – die 9-Jährigen, die gestern zum Albenbasteln bei mir waren.

Das Geburtstagskind hat sich für ein Paper Bag Album entschieden und das kam auch bei den Gästen sehr gut an.

Paperbag_Album

(Fotos mit Gesichtern habe ich mir verkniffen, aber Ihr könnt trotzdem sehen, was Mädels Schönes gestaltet haben)DSC00380

Die Dosierung des Klebers haben wir im Laufe des Nachmittags noch gelernt und reduziert 😉

DSC00381

Stanzen kommen immer gut an und dann werden die Alben auch ganz individuell:

Paper_Bag_Album_StanzenPaper_Bag_Alben

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag
Liebe Grüße
Nicole

Mama, was ist denn das?

Gestern habe ich eine Kiste mit neuer Ware aus Frankreich ausgepackt – hier könnt Ihr schauen, was drin war….
Unter anderem habe ich auch ein paar Stickrahmen aus Bambus bestellt, weil ich die super finde, um Schilder zu gestalten, Fotos zu rahmen, Traumfänger und Mobiles zu gestalten etc.

Mein Kind, weiblich, 8 Jahre, neugierig, kreativ und ungeduldig, hatte so was noch nie gesehen und wollte natürlich gleich los legen. Noch in der Jacke – Ihr versteht – keine Zeit verlieren… Das einzige textile Material, das ich auf die Schnelle herzaubern konnte, war ein Stück Bastelfilz. Egal, auch damit kann man tolle Sachen machen! Seht selbst:

Stickrahmen

Weitere Ideen zeige ich Euch, wenn ich ein bisschen mehr Zeit habe 😉
Liebe Grüße
Nicole

neue Termine

Newsletter_1801

Für alle, die es noch nicht aus dem Newsletter erfahren haben – es gibt wieder ein paar neue Termine 😉

Wenn Ihr auch zu denjenigen gehören wollt, die Termine immer zuerst erfahren, dann meldet Euch für den Newsletter an. Einfach als Kunde auf www.der-scrapbook-laden.de registrieren und ein Häkchen beim Newsletter setzen.

Falls er Euch doch nicht gefällt, könnt Ihr ihn natürlich jederzeit wieder abbestellen.

Liebe Grüße
Nicole

 

gerade eingetroffen

viele kleine Stanzschablonen von X-Cut / docrafts:

Jan_docraft_xcut

Und die kann man super mit den kleinen Stanzmaschinen von Sizzix und Spellbinders stanzen 😉

 

sidekick_kit_lrgsidekick_th_lrg

prizm_maschine_lrg

Alle drei kleinen Maschinen haben eine Stanzbreite von ca. 6,5 cm. Die Maschinen selbst sind auch klein, also hervorragend geeignet, wenn man sie mitnehmen möchte – z.B. auf einen Crop, oder ins Ferienhaus, den Wohnwagen oder auch für nebenher auf einem kleinen Arbeitstisch.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Nicole

Dezember Tagebuch – das Treffen

Gestern hatten wir hier unser alljährliches Dezember Tagebuch Treffen.
Und auch wenn wir nur ein kleiner Kreis waren, war es doch toll, zu sehen, wie unterschiedlich, die Alben geworden sind.

Eines wurde aber wieder deutlich, wenn man (fast) jeden Tag ein paar Fotos und Geschichten hat und nur ein bisschen Schnickschnack sammelt und einklebt, wird so ein Album ganz schnell voll.

Die Alben, die wir im Workshop gemacht haben, haben immerhin einen Buchrücken von 10 cm 😉
Ganz stolz und zufrieden bin ich, weil mein Album – zwar nach langer Nachtschicht, aber egal – gestern auch fertig geworden ist.
Ich hatte nicht ganz so viele Bilder, weil ich bis 20. Dezember nur mit dem Handy fotografiert habe und das gar nicht so schöne Bilder macht und Fotos von Pupertieren rar werden. Dafür haben noch all die wunderschönen Weihnachtskarten, die ich bekommen habe, Platz gefunden.
An dieser Stelle auch ganz vielen lieben Dank, an alle, die an mich gedacht haben. Ich habe mich über alle Karten und Eure Worte und Wünsche sehr gefreut.06.01

Die Vorschau, die es als freien Download bei Felicitas auf dem Papierprojekt Blog gab, fand ich sehr hilfreich und werde so etwas sicher auch in diesem Jahr nutzen.

Fünf weitere Alben konnte ich fotografieren, eines hab‘ ich mal wieder verpennt. Ein fertiges Album habe ich schon letzte Woche zu Gesicht bekommen und von einer Teilnehmerin, die etwas weiter weg wohnt, habe ich auch die Info bekommen, dass sie fertig ist.

06.011

Super! Ich finde es jedes Jahr ein geniales Projekt und bin heute noch traurig über 2016, weil ich es da nicht geschafft habe, die Seiten zu gestalten – aber für mich funktioniert nur zeitnah!
Und Ihr, seid Ihr fertig? Wollt Ihr es dieses Jahr mal probieren?
Der nächste December Daily / Dezember Tagebuch Workshop hier bei mir im Scrapbook Laden in Hockenheim findet an folgenden Terminen statt:

Freitag, 23. November 2018 – 19 Uhr
und alternativ
Samstag, 24. November 2018 – 14 Uhr.

Ein schönes Restwochenende und liebe Grüße
Nicole

 

Einladung zum Dezember Tagebuch Treffen

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr morgen Lust und Zeit zum traditionellen Dezember Tagebuch Treffen? Ganz egal, ob ihr fertig seid, noch Motivation und Inspiration braucht, oder Euch einfach mal anschauen wollt, was das ist – ein Dezembertagebuch oder December Daily.

Ich lade Euch herzlich zum morgigen Treffen ein!
Einladung_DDTreffen
Liebe Grüße
Nicole


Januar 2018
M D M D F S S
« Dez   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Kategorien

Archive

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch: 10 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 13 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr
und gerne nach Vereinbarung
Advertisements

%d Bloggern gefällt das: