Anleitung: Fotoaufsteller mit Mini Kalender

(Werbung)

Hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten kleinen Anleitungsprojekt – am einundzwanzigsten für 2021.
An jedem 21. im Monat (von Mai bis Dezember 2020) zeige ich Euch ein Projekt zum Mitmachen mit den Scrapbook Laden Mini Kalendern.
Heute geht es ganz einfach mit einem Fotoaufsteller los. Dieser bietet auf dem Schreib- oder jedem anderen Tisch / Regal noch den Zusatznutzen des Kalenders – und auch eine Uhr kann mit eingebaut werden, wenn Ihr wollt.

Ihr benötigt dazu:
– entweder einen Streifen Fotokarton 300g/m² im Format 16 x 56 cm
oder alternativ zwei gleichfarbige Stücke Cardstock je 16 x 30,5 cm
– einen Bogen Scrapbooking Papier
– ein Stück Fotokarton / Cardstock im Format 14 x 10 cm zum Unterlegen
des Fotos
– ein Foto im Querformat 13 x 9 cm
einen Mini Kalender
– Schneidemaschine, Falzbrett, Klebstoff Eurer Wahl und eventuell noch
einen schönen Spruchstempel

Den Streifen Fotokarton falzt Ihr bitte bei 2 cm / 8 cm / 14 cm und 35 cm.
Falls Euer Falzbrett keine 35 cm mehr vorsieht, dreht Ihr den Streifen um
180 Grad, so daß die ersten Falzlinien nun rechts liegen und falzt bei 21 cm.

Wenn Ihr alternativ die beiden Cardstock Streifen für Euer Projekt verwendet, falzt einen Streifen bitte bei 2 cm / 23 cm und 29 cm, den anderen Streifen bei 21 cm und 27 cm.

Nun wird das Grundgerüst gefaltet. Die Cardstock Streifen könnt Ihr oben schon zusammen kleben. Die Verklebung im unteren Bereich des Aufstellers würde ich erst vornehmen, wenn alles fertig ist.

Euer Scrapbooking Papier halbiert Ihr bei 15,2 cm (6 inch) – das ist die Breite und kürzt beide Teile auf eine Höhe von 20,3 cm (8 inch).
Mit diesen Stücken beklebt Ihr die Vorder- und Rückseite des Fotoaufstellers.

Im oberen Bereich der Vorderseite wird nun das 14 x10 cm große Stück
Fotokarton / Cardstock geklebt, auf das später das 13 x 9 cm Foto kommt.

Um den Kalender zu verzieren – noch ist ja ein bisschen Zeit, bis er gebraucht wird – schneidet Ihr ein Stück Scrapbooking Papier auf 7,5 x 5,5 cm zu und klebt es auf die Blanko-Vorderseite des Kalenders. Dann bestempelt Ihr ein Schild mit einem schönen Spruch (z.B. „das Leben ist schön“ von Creative Depot) oder dem Wort „Kalender“.

Diejenigen, die sich für den Einbau der Uhr entscheiden, kleben den verzierten Kalender am besten links- oder rechtsbündig mit dem Cardstockrechteck auf. Anschließend wird mit einer 1.25 inch Kreis Stanze
ein Loch in unseren Aufsteller gestanzt. Da die EK Success Stanze genau so breit ist, wie der Kalender kann mit das Loch sehr gut mittig platzieren.

Um die Uhr ist ein Gummiring, den Ihr bitte abzieht, aber nicht weg werft. Anschließend den Batterieschutz aus der Uhr und die Schutzfolie vom Glas ziehen.

Die Uhrzeit stellen und die Uhr von vorne durch das Loch stecken. Jetzt den Gummiring hinten wieder über die Uhr ziehen – damit sitzt sie fest, kann aber jederzeit raus genommen werden, wenn z.B. auf Winterzeit umgestellt werden soll.
Jetzt wird der Fotoaufsteller nur noch zusammen geklebt. Zusammen gelegt kann er auch sehr gut als Geschenk verschickt werden.

Ich hoffe, Euch hat das Projekt Spaß gemacht und Ihr seid nächsten Monat, am 21. Juni 2020 beim nächsten Mini Kalender Bastelprojekt dabei.

Falls Ihr Zuhause nicht das passende Werkzeug habt, könnt Ihr das Projekt auch als Kreativ Set 29 kaufen. Darin ist der Fotokarton z.B. schon zugeschnitten und gefalzt.

Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag
Nicole


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Mai 2020
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kategorien

Archiv

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch: 10 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 13 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: