Posts Tagged 'keep scrapping'

Album: Sommer 2011

Dieses Album ist als Prototyp für meinen Workshop „Sommeralbum mit Transparenz und Durchsicht“ entstanden.

Am vergangenen Freitag haben wir es hier schon einmal gebaut und am kommenden Samstag zeige ich es den Teilnehmerinnen vom Franken-Crop in Ebern – ich freu‘ mich auf Euch!!!

Das Format ist einfach: quadratisch, praktisch, gut, 6×6 inch.

Die Feinheit und Tücke liegt in den transparenten Seiten und in den Seiten mit Durchblick. Dafür habe ich mir bei Maren von keep scrapping den Albumrohling schneiden lassen. Aber seht selbst:

100 Days of Summer

Die Vorderseite hat einen Ausschnitt.

Das Datum habe ich mittlerweile auf 2011 geändert – DANKE Maren!

100 Days of Summer

Im Häuschen kann man die Türe öffnen 😉

100 Days of Summer

Hier ist die rechte Seite transparent und nur zum Teil beklebt.

100 Days of Summer

Damit ist links natürlich auch transparent und in der rechten Seite ist ein kleiner quadratischer Ausschnitt, der auf die nächste Seite durchschauen lässt.

100 Days of Summer

Jetzt ist es klar, oder? Links wieder mit Ausschnitt und rechts transparent.

100 Days of Summer

100 Days of Summer

100 Days of Summer

Auf dem rechten Foto ein transparentes Overlay

Sommeralbum

100 Days of Summer

100 Days of Summer

100 Days of Summer

100 Days of Summer

100 Days of Summer

100 Days of summer

100 Days of Summer

Am Schluss gibt es noch ein paar leere Seiten, denn fertig ist der Sommer noch nicht und wir haben ja noch zwei Wochen Ferien.

Das Papier ist übrigens 100 Days of Summer von Simple Stories (Memory Works). Es ist sehr kompatibel. Wir haben beim Workshop einen verregneten Nordseeurlaub, einen sonnigen Nordseeurlaub, einen Ibizaurlaub, eine „Paargeschichte“ und ein Blankobuch hergestellt. Das Papier hat gepasst. Und zwei der Teilnehmerinnen haben auch je über 100 Fotos verwendet – auch das ging!

So, jetzt kann ich nur hoffen, dass es meine Verwandten und allen anderen an der amerikanischen Ostküste gut geht und sie auch bald die Sonne wieder sehen.

Einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Nicole

Wortbuch: Gäste

Am vergangenen Wochenende waren wir zu einer Geburtstagsfete in einem Verbindungshaus unterhalb des Heidelberger Schlosses eingeladen. Eine tolle Location, aber es hat so stark geregnet, daß man den Blick über Heidelbergs Dächer gar nicht geniessen konnte. Schade.

Der Wunsch der Geburtstagskinder war ein gehauchtes: „ach irgendeinen Gutschein“ – was ich dann mal absichtlich überhört habe *grins*

Die Einladung war richtig bunt, retro mit Prilblümchen…

Gästebuch

… und so habe ich dann auch das Geschenk – ein Gäste-Buch entsprechend gestaltet:

Ad Lib von Bo Bunny ist wie gemacht dafür.

Das Gästebuch aus Graupappe gibt es hier und es eignet sich sicher auch für „gesetztere“ Feste ;-). Die Gäste auf unserer Party habe es auf jeden Fall gut angenommen und die Seiten wurden schnell voll. Ich bin sicher, Claudia und Michael verzeihen mir, daß ich den gehauchten Wunsch überhört habe.

Liebe Grüße
Nicole

Wortbuch: Danke

Es sind hier in Baden-Württemberg zwar noch fast 4 Wochen bis zu den Sommerferien, aber trotzdem feiern wir heute Abend schon Abschied von unserer Klassenlehrerin und von der Grundschule. Im September beginnt dann die Zeit auf den weiterführenden Schulen.

Als kleines Dankeschön haben wir dieses Wortbuch gestalten. Ich die Buchstaben, die Kinder der Klasse einzelne Seiten, die sich zwischen den Buchstaben K und E befinden.

Wortbuch Danke, Abschied Grundschule

Wortbuch Danke, Wortbuch, Abschied Grundschule

Die Papiere sind aus der Lime Twist Kollektion von My Mind’s Eye.

Wortbücher lassen wir bei keep scrapping – Lasercuts für Kreative anfertigen – ganz individuell nach Euren Wünschen! Mailt uns einfach Eure Idee und wir leiten alles Weitere in die Wege – im Scrapbook Laden  findet Ihr einige Ideen, aber wir haben die Bücher nicht (oder nur zum Teil) vorrätig, weil es sich eben um Einzelstücke handelt ;-).

Weitere Beispiele gibt es schon bald hier auf dem Scrapbook Laden Blog.

Liebe Grüße
Nicole

Rezept Sammelalbum

Am vergangenen Freitag haben wir im Workshop ein sommerliches Rezept Sammelalbum gebaut.

Grundlage war ein Schürzencover aus 3mm Graupappe, das ich bei Maren von keepscrapping in Auftrag gegeben habe.

Bezogen haben wir das Cover mit kariertem Baumwollstoff (ganz einfach mit Sprühkleber – nur darauf achten, daß er fein sprüht, dann „suppt“ nichts durch)

Die einzelnen Seiten sind als Taschen gestaltet, in die man die Rezeptkarten steckt. So kann man das Album nach und nach immer weiter füllen.

Die Papiere sind von Kesi‘ Art aus der Saveurs Estivales Kollektion. Wie meistens bei meinen Workshops gab es noch ein Alternativpapier. Einige Teilnehmerinnen haben „Garden Variety von Cosmo Cricket“ verwendet. Das sah auch super aus und hat ebenfalls gut zum Karostoff gepasst.

Die Rezeptkarten sind aus handelsüblichen A6 Karteikarten gemacht. Einfach aus den Resten mit Bordürenstanzern einen bunten Rand aufkleben und mit den super tollen Stempeln von sausandesigns und Klartext verzieren.

Jetzt muß ich nur noch die Lieblingsrezepte dieses Sommers aufschreiben – mhhh, lecker!

Bis bald
Liebe Grüße
Nicole

Wortbücher direkt lieferbar

So kurz vor Weihnachten muß es manchmal ein bißchen schneller gehen.

Deshalb haben wir die Wortbücher „Advent“, „Winter“ und „Danke“ bei Maren vorschneiden lassen und sie sind direkt lieferbar. Aber auch individuelle Worte, Städte, Namen etc. lassen sich noch bis Weihnachten realisieren. Dafür müßt Ihr aber ca. 10 Tage Lieferzeit einrechnen. Meldet Euch mit Eurem Wortbuch Wunsch einfach bei mir, ich leite alles weitere in die Wege.

Neu sind auch die Chipboard Elemente „Lichterglanz“, die sich sicher toll auf Euren Advents- und Weihnachtsprojekten machen. Schaut mal:

Lichterglanz

Lichterglanz_001

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Nicole

Herbstzauber

Wegen einem Poststreik in Berlin ist das Chipboard Kit „Herbstzauber“ erst jetzt im Scrapbook Laden erhältlich.

Herbstzauber

Herbstzauber_001

Es besteht aus zwei 30x30cm großen Graupappeplatten (2mm stark) mit bezaubernden, herbstlichen Motiven.

Designer ist Gunar Gräve und hergestellt wurde es von Keep Scrapping.

Wenn Ihr sehen wollt, was das Design Team von Keep Scrapping mit diesen tollen Elementen gestaltet hat, dann schaut Euch doch auf Marens Blog um.

Wortbuch „Schule“

Ich habe endlich mal wieder etwas Gescrapptes zu zeigen: das Wortbuch Schule.

Maren hat es mit ihrem RAY für mich geschnitten und so ist es geworden:

02_10_09-Wortbuch-Schule-00

Wortbuch-Schule-003
Wortbuch-Schule-004
Wortbuch-Schule-005

Wortbuch-Schule-006
Wortbuch-Schule-011
Wortbuch-Schule-014
Auf die Rückseite kommt dann noch das erste Klassenfoto, aber das wird erst am Dienstag geschossen.

Ansonsten bitte ich die Qualität der Fotos zu entschuldigen. Es wurde am Schluss so groß, daß die Arme zu kurz waren *gins*

Ach ja, verwendet habe ich die Serie Teacher’s Pet und natürlich die Stempelplatte „Schule“ von sausandesigns, die es nur bei uns im Scrapbook Laden gibt.

Heute abend machen wir das Schulbuch in einer kleinen Runde hier bei mir im Laden. Das heißt, die anderen Scrappen und ich stille;-) . So bekommt Prisca den Scrappervirus im wahrsten Sinne des Wortes schon mit der Muttermilch eingeflößt.

Ich wünsche Euch ein schönes, erholsames Wochenende

Liebe Grüße
Nicole

Wortbuch

Wer auf der Creativa an unserem Stand war, hat sie ja schon gesehen, die tollen Wort-Bücher von Maren.

Eine Kundin hat für ihren kleinen Neffen das Wort „Tobias“ bestellt und gestern abend hier beklebt. Das Papier ist aus der Serie „Lime Rickey“ von Basic Grey.

Tobias

Tobias Mutter soll selbst die Fotos und Texte einfügen, deshalb haben wir das Album nur um ein paar einfache Einlegeseiten erweitert.

Tobias_offen

Wenn Ihr auch gerne ein Wortbuch machen wollt, dann bestellt es einfach bei mir oder bei Maren direkt.
 (4-6 Buchstaben sind optimal) . Das Wort „Ostern“ habe ich momentan vorrätig.

Die anderen Teilnehmerinnen am gestrigen Workshop haben ganz tolle Bilderrahmen Uhren  von Kaisercraft gestaltet – zu ganz verschiedenen Themen: Hochzeit, Hund, Mexikourlaub und Söhne. Leider habe ich keine Bilder davon gemacht, aber sie sind wirklich klasse geworden.

Und gelernt haben wir auch wieder etwas: wenn man die MDF Uhr mit Buchbinderleim und dünnem Scrapbookpapier beklebt, gibt es Probleme beim Ausschneiden der „Fenster“. Bei etwas dickerem Papier klappt es hervorragend.

Ich wünsche Euch ein schönes, langes Wochenende
Liebe Grüße
Nicole

erstes RAY Produkt…

Ich freue mich ganz besonders, daß wir nun auch eine enge Zusammenarbeit mit Maren Thunert von Keep Scrapping verkünden können.

maren_karte_laser

Maren wird in Zukunft Chipboard Formen, Alphabete und Alben ganz individuell auf Bestellung anfertigen. Wir bekommen das erste Design *freu* – ein Ostern-Wortalbum.

osteralbum_blanko
Wir bieten es im Rahmen eines schönen Kits an. Auch das wird es erstmalig auf der Creativa und ab 1. April 2009 im Scrapbook Laden geben.

osterkit-kopie

Das Kit beinhaltet:

– ein Chipboard Wortalbum
– 4 Bögen doppelseitig bedrucktes Papier von Kaisercraft
– 3 Bögen Cardstock
– 3 Bögen Vellum
– 2 Buchbinderinge
– 1 Stickles Glitzerkleber
– Bänder
– Blumen
– Brads

Der Kitpreis wird 18,50 Euro betragen.

Cynthia hat schon ein Album fertig gestellt. So sieht es noch ohne Fotos und Stempel aus.

osteralbum_cynthia_bearb

Für die Vollendung hat sie die neuen Osterstempel von sausandesigns  verwendet – und das zeige ich Euch auch bald.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Nicole


Oktober 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kategorien

Archiv

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch: 10 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 13 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: