Posts Tagged 'Reisejournal'

Workshop: Reisetagebuch

Wir waren am Freitag mal wieder in der Gruppe kreativ und haben im Workshop ein Reisetagebuch gestaltet. Da es bei mir ja oft freie Papierwahl gibt, konnte das Album natürlich auch für andere Themen gestaltet werden – und das wurde es auch 😉

Ich weiß, es langweilt Euch, wenn ich zugeben muss, schon wieder keine Fotos geschossen zu haben… Jetzt müsst Ihr schon wieder nur mit meinem Muster vorlieb nehmen, sorry!

Reisetagebuch / Reisealbum 17 x 24 x 5 cm
Reisetagebuch / Reisealbum von oben
Reisetagebuch / Reisealbum geöffnet
Reisetagebuch / Reisealbum Innenleben

Wie Ihr im letzten Bild sehen könnt, befinden sich 2 Din A5 Hefte auf der linken Seite. In diese kann man sowohl viele Notizen, als auch Fotos, Eintrittskarten, Infobrochüren etc. unterbringen. Auf der rechten Seite befindet sich ein spiralgebundener Block aus Cardstock- und Scrapbookpapier Seiten für ganz viel mehr Fotos.

Falls Ihr dieses Album auch bei mir herstellen wollt, dann meldet Euch doch zum Zusatzworkshop am 27. Juli 2019 um 14 Uhr an (ja, es ist das Formel 1 Wochenende, aber bis 14 Uhr sollten schon alle Fans auf dem Ring sein…)

Falls Euch das Papier gefällt, schaut hier: es ist die out & about Kollektion von pinkfresh studio.
selbstklebendes Buchbindeleinen findet Ihr hier
den Taschenverschluss hier
und Bindedrähte für die Cinch oder Bind it all gibt es hier

Ich erwarte jetzt Luise und ihre Freundinnen zum Geburtstagsworkshop und wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag.
Liebe Grüße
Nicole

Workshop Reisetagebuch

Blogpost_0701

Die Bilder sprechen heute mal für sich!
Habt einen schönen Sonntag und bis bald wieder.
Liebe Grüße
Nicole

Sprüche für ein Reisetagebuch

Die Teilnehmerinnen am Reisetagebuch Workshop sollten mir im Vorfeld einen für sie passenden Spruch mailen, der dann im Tagebuch verwendet wird.

SONY DSC

Es gibt ihn einmal fertig gedruckt, oder ganz hell auf Aquarellpapier gedruckt, dass man sein „Handlettering“ selbst machen kann, indem man die Schrift nach „malt“. Der Font heißt übrigens SELIMA.

Die Auswahl war sehr abwechslungsreich, daher könnte es ja sein, dass auch für Euch der ein oder andere Spruch interessant und inspirierend ist 😉

  • Man lebt nur in zwei Welten – im Bett oder in den Schuhen!
  • Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen (Aristoteles)
  • Heja Sverige! Im Sommer in Stockholm!
  • The best things in life are the people you love,
    the places you’ve seen and the memories
    you’ve made along the way.
  • IRGENDWO ist immer SOMMER
  • Darum Mensch, sei zeitig weise !
    Höchste Zeit ist’s ! Reise, reise ! (Wilhelm Busch)
  • Immer wieder Bardolino….
  • Komm mit und schau; so schön ist unsere Welt!
    Dem der mit offenen Augen reist, schenkt sie ihren Zauber.
    Ihm öffnet sie den Horizont, ihn lässt sie im Kleinen das Große entdecken,
    im Fremden das Bekannte,
    im Alltäglichen das Wunder.
    Komm mit und schau!
  • Die schönste Reise ist die eines Kindes
    in das Land der Fantasie. (Ronald Schmid)
  • Manchmal muß man einfach weg. Egal wohin.
    Hauptsache ans Meer!
  • Reise ist die Leidenschaft zum Leben. (Kurt Tucholsky)
  • Wenn du glaubst, das Abenteuer wäre gefährlich,
    probiere die Routine. Die ist tödlich. (Paolo Coelho)
  • Once a year go somewhere you’ve never been before (Dalai Lama)
  • A bad day in New York is still better than a good day anywhere else.
  • Wien ist anders!
  • Können wir mal wieder nach Irland?
  • Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt. (Laotse)

  • Sind wir bald da? (meine Kinder)
  • Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist,
    und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

    Ich freu‘ mich schon sehr auf die Gruppe morgen und wünsche Euch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Nicole

Ich packe meinen Koffer…. – Reisetagbuch

Alle, die nächste Woche zum Reisetagebuchworkshop kommen, bitte nicht weiter lesen;-)

Die erste Gruppe war gestern bei mir im Laden und wir haben Reisetagebücher gebaut.

Als Papiere hatte ich die tolle, neue Reisekollektion „Just Landed“ von Kaisercraft vorgeschlagen. Natürlich stand wie immer die gesamte Papierauswahl im Laden zur Verfügung, da es für einen Urlaub auf dem Bauernhof bzw. am Strand farbenfroher zugehen darf ;-)Der Gedanke für das Album ist, einen schönen Platz für Geschichten, ein paar Fotos und Erinnerungsstücke zu haben. Die Bindetechnik mit den Bindediscs erlaubt es, die Seiten heraus zu nehmen, um zu organisieren oder neue einzufügen. Das finde ich sehr praktisch!

Ich packe meinen Koffer! So sahen meine kleinen Goodies aus. Die Tickets konnten im Laufe des Abends mit der Minc und Glanzfolie veredelt werden.

SONY DSC

Für das Cover bin ich extra nach Frankreich gefahren und habe Tischsets gekauft – die haben eine toll, stabile Qualität.
Notiz am Rande – das Material ist allerdings zu dick für den Happy Planner Locher, da musste ein Plan B her.

SONY DSC

Wir haben Lesezeichen laminiert,

SONY DSC

und uns am „Handlettering“ versucht.

SONY DSC

Die Innenseiten bestehen aus gemusterten Papieren,

SONY DSC

aus Karteikarten und Umschlägen.

SONY DSC

Auch den Titel konnte man als schmale Klappseite gestalten (dann muss er nicht auf das transparente Cover aufgeklebt werden…).

SONY DSC

Eine weitere Alternative ist ein Koffer aus SnapPap gestanzt. Schick, oder?

SONY DSC

SONY DSC

Die Ergebnisse der Teilnehmerinnen (also, die wenigen Bilder, die ich gemacht habe) seht Ihr dann nach dem nächsten Workshop.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes, kreatives Wochenende.
Liebe Grüße
Nicole

Minialbum: (Kurz-) Reisejournal im Kofferformat

Kurz zur Erinnerung: der Scrapbook Laden hat morgen, Freitag 18. Mai geöffnet, ist aber am Samstag, 19. Mai 2012 geschlossen, weil ich zum Franken-Crop nach Ebern fahr‘. Ich freue mich sehr darauf, die Teilnehmerinnen wieder zu sehen. Die Stimmung ist auch dort super und durch die kleine Runde sehr familiär und freundschaftlich.

Zufällig wohnt eine Freundin, die ich seit meiner Ausbildung kenne – und das ist schon sehr lange 😉 – dort in der Nähe. Ich kann also zwei schöne Ereignisse miteinander verbinden und von Freitag auf Samstag bei Christa und ihrer Familie schlafen. Bei letzten Telefonat hat sie mir von ihrem geplanten Kurztrip nach Berlin erzählt. Bingo – damit lag das Gastgeschenk ja schon auf der Hand:

Ein kleines Reisejournal.

Der Scrapbook Laden Hockenheim

Das Cover habe ich mit der genialen BigZ Stanze von Tim Holtz (Vintage Valise) ausgestanzt. Die Ecken, Riemen und Griffe sind aus echtem Leder, das mir die liebe Petra überlassen hat – Danke ;-).

Der Scrapbook Laden Hockenheim Reisejournal

Die Seiten sind maximal 10×15 cm groß, aber bieten dennoch Platz, viele Eindrücke und Erlebnisse aufzuschreiben. Da Christa das Scrappen noch nicht so ganz entdeckt hat und mit Werkzeug auch noch (!) nicht gut ausgestattet ist, habe ich die Lochung mit einem normalen Bürolocher vorgenommen, dann kann sie selbst problemlos noch weitere Seiten einfügen. Aus diesem Grund sind auch die Ringe und das Band auf „Zuwachs“ ausgelegt.

Ich bin gespannt, ob es ihr gefällt.

Wenn Ihr auch so ein kleines Köfferchen Reisejournal machen möchtet, dann kommt doch am Freitag, 8. Juni 2012 um 19.00 Uhr zum Workshop in den Scrapbook Laden nach Hockenheim. Teilnahme inkl. Material 17,00 Euro. Bitte unbedingt anmelden, da die Plätze begrenzt sind.

Ich wünsche Euch einen schönen freien Tag – geniesst die Sonnenstrahlen!

Liebe Grüße
Nicole


September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Kategorien

Archiv

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch: 10 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 13 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: