Posts Tagged 'Studio Light'

Stanze zweckentfremdet

[Werbung]
Seid Ihr auch immer auf der Suche nach schönen Verschlussmöglichkeiten für Minialben?
Ich habe gestern mal eine Stanze zweckentfremdet und finde es sehr gelungen – was meint Ihr?

Ich habe die äußere Form der StudioLight Essentials Die 115 halbiert und von hinten als Klappe um das Album geklebt. Der Rand mit den ausgestanzten Punkten / Löchern macht das Ganze noch interessanter.

Wenn Ihr das Album nach arbeiten möchtet, habe ich es auch als Kreativ Set vorbereitet. Es ist ein quadratisches Minialbum im Format 15×15 cm, mit Taschen, Einsteckkärtchen und Magnetverschluss. Darin ist Platz für bis zu 14 9×13 cm Fotos.

Heute hat der Laden ganz normal geöffnet und morgen findet ja zusätzlich noch unser Stanz- und Stempelflohmarkt statt. Der Verkauf auf dem Flohmarkt beginnt um 11 Uhr – und nicht früher *grins*

Geniesst diesen schönen, sonnigen Tag!
Liebe Grüße
Nicole

Ocean View und Aktionspreise

[Werbung]
Ganz neu bei uns, die schöne Kollektion „Ocean View“ von Studio Light.

Schnäppchenjäger aufgepasst – auf diese neue Kollektion, sowie auf alle anderen tollen Produkte aus unserer Kategorie „Urlaub Reise“ gibt es den ganzen Mai über 10% Rabatt Nachlass.
Liebe Grüße
Nicole

Gute Besserung „Denim Style“

[Werbung]
Projekt 2 des After Work Bastelns „Gute Besserung“ waren diese Karten mit Tascheninhalt im Denim Style.

Die Täschchen sind mit dieser tollen Stanze von Studio Light gestanzt und haben – was man auf dem Foto leider nicht so gut sieht – richtige Ziernähte. Auch die zweite Stanzform im Set ist genial – ein Zipper Verschluss.

Das Denim Jeanspapier mit der Spitze ist ebenfalls von StudioLight und die einfachere Jeansversion ist von Kaisercraft. Als blauer Cardstock eignet sich „Bleu Marine“ hervorragend.

Die „Gute Besserung“ Stempel gibt es von CraftsEmotion und „Ich wünsche dir Gesundheit“ von Rayher.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und am liebsten eines, an dem Ihr weder Pflaster, noch Halswehtee, noch Taschentücher braucht 😉
Liebe Grüße
Nicole

Tea is always a good idea!

Heute zeige ich Euch eine schnelle Verpackung für einen Teebeutel, denn „Tea is always a good idea“.

Wir nehmen mal wieder unser Envelope Punch Board zur Hand und dazu ein Papier Quadrat mit 12,6×12,6 cm Seitenlänge.

Das Quadrat für die erste Falzlinie im Envelope Punch Board bei 5,9 cm anlegen, stanzen und falzen.

DSC00679

Das Papier um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn drehen und die Falzlinie an der „Nase“ ausrichten, stanzen und falzen.

An der dritten Seite wie an der vorigen vorgehen und dann zur letzten Seite erneut um 90 Grad nach links drehen, aber…

… diesmal bitte nicht falzen, sondern nur stanzen.

Alle 4 Ecken abrunden und den Umschlag zu einer Tasche zusammenkleben. Dabei bleibt das nicht gefalzte Teil oben stehen.

DSC00680

Nun nehmen wir mein derzeitiges Lieblings Die & Stamp Set zur Hand.
Tea Cups von Studio Light.

teacups_lrg

Ich habe den Text direkt aufgestempelt, die Tasse und Untertasse erst gestempelt, dann gestanzt und anschließend aufgeklebt. Den Teebeutel habe ich wieder direkt aufgestempelt.

DSC00688

Fertig ist ein kleines Geschenkchen für ganz viele Gelegenheiten – als Goodie beim Workshop, als Mitbringsel zum Krankenbesuch, als Aufmunterung, oder kleines Dankeschön…

DSC00686

Liebe Grüße
Nicole

 


Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Kategorien

Archive

RSS Feed

Der Scrapbook Laden

06205-2890279
Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch: 10 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 13 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: